DIY Memoboard Tafellack


Hey.

Heute zeige ich ein schnelles DIY Projekt. Ihr braucht dazu auch nicht viel und das Beste ist wenn es euch nicht mehr gefällt könnt ihr es jederzeit wegwischen und ein neues Motiv drauf malen. Es handelt sich hierbei um ein DIY Memoboard mit Tafellack.

DIY, Basteln: Memoboard Tafellack in Geschenke aus der Küche und Wohndekoration - DIYCarinchen

Ihr braucht:
- Ein Holzbrett (meins habe ich von Ikea)
- Tafellack
- Abklebeband
- Pinsel
- Kreide oder einen Tafellackstift

DIY, Basteln: Memoboard Tafellack in Geschenke aus der Küche und Wohndekoration - DIYCarinchen

Als erstes klebt ihr euer Holzbrett ab. Ich habe dazu ganz einfaches Abklebeband genommen. Drückt das Abklebeband richtig am Holzbrett fest damit nichts unterläuft. 

DIY, Basteln: Memoboard Tafellack in Geschenke aus der Küche und Wohndekoration - DIYCarinchen

Wenn ihr das gemacht habt schnappt ihr euch euren Pinsel und malt mit Tafellack eure Fläche aus.
DIY, Basteln: Memoboard Tafellack in Geschenke aus der Küche und Wohndekoration - DIYCarinchen

Nun lasst ihr alles gut trocknen. Ich hab meins über Nacht trocknen lassen. Dann zieht ihr euer Abklebeband ab.

Erst habe ich versucht mit einem Tafellackstift mein Motiv zu malen, aber nach etlichen Versuchen habe ich mich dann doch für die Normale Tafelkreide entschieden.  Die Kreide habe ich mit einem Anspitzer immer wieder angespitzt, damit ich auch die Feinheiten hinbekomme.

DIY, Basteln: Memoboard Tafellack in Geschenke aus der Küche und Wohndekoration - DIYCarinchenDIY, Basteln: Memoboard Tafellack in Geschenke aus der Küche und Wohndekoration - DIYCarinchen

Ich hoffe es gefällt euch. 


Melde dich für meinen kostenlosen Newsletter an und verpasse nichts mehr. 
 

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Professional Blog Designs by pipdig